ALLE REDEN ÜBER STRESS – WIR MESSEN IHN – SIE BEGEGNEN IHM

Was haben eine Bambus-Pflanze und resiliente Menschen gemeinsam?
Sie stehen nach einem Sturm wieder auf!
Elastisch, wider­standsfähig, würdig und kraftvoll.

Der Begriff Resilienz stammt aus der Physik und bezeichnet eine spezifische
Materialeigenschaft – auf den Menschen übertragen geht es um die Fähigkeit,
nach einer Belastung, rasch in seinen Ursprungszustand zurückzukehren.

Unsere validierten Diagnostik- und Messinstrumente helfen, kritische
Handlungsfelder und Stellhebel zur Stressprävention zu identifizieren.
Unter anderem verfügen wir über die Lizenz für ein international bewährtes
biometrisches Tool. Dieses misst die Leistungsfähigkeit und den Stressabbau
von Entscheidungsträgern:

  • Analyse von potenziellen oder gar akuten Belastungsfaktoren
    (BURNOUT-Prophylaxe), Analyse des Power-Index (Leistungspotenzial),
    Analyse des Stress-Index (Erholungs- und Entspannungspotenzial) und
    des Age-Index (physiologisches Alter)
  • Erkennen der eigenen Leistungsfähigkeit, Energie-Ressourcen und -“Fresser“

Im Coaching geht es darum, die Widerstandskraft zu optimieren und
die Kompetenz zu erlangen, an den Herausforderungen zu wachsen:

  • Energie-Ressourcen nutzen und die -“Fresser“ minimieren
  • Methoden zur Bewältigung von Belastungen (STRESS)
  • Sichern und optimieren der geistigen Leistungs- und
    Regenerierungsfähigkeit (RESILIENZ)

Wir nennen diese Dienstleistung Mind-FLOW. Gerne erörtern wir
unseren Ansatz in einem persönlichen Gespräch.

Bestellen Sie hier das Factsheet Mind-FLOW.

Mind-Flow – Unser Konzept

Graf.flow (1) mindyourstep